Mehrtagesfahrten mit Busreisen Schellen aus Krefeld

Urlaub im Allgäu

20. - 26.10.2019 Preis pro Person 599 €

1. Tag: Anreise
Anreise nach Bad Hindelang in das Hotel Wiesengrund. Es gibt nur wenige Regionen, in denen man den Urlaub so genießen kann wie im Allgäu.
2. Tag: Bad Hindelang
Nach einem gemütlichen Frühstück steht Ihnen der heutige Vormittag zur freien Verfügung.
Die Region in und um Bad Hindelang ist geradezu als Wanderparadies geschaffen. Wanderwege im Tal, hochalpine Touren oder einfach die Bewegung an der frischen Luft genießen und mit abschließendem Wassertreten und Armbädern neue Lebensgeister wecken. Am Nachmittag erwartet uns Kaffee und Kuchen im Hotel.
3. Tag: Allgäu Rundfahrt
Heute werden wir auf unserer großen Allgäu Rundfahrt von einem Reiseleiter begleitet, der uns viel von seiner Heimat berichten kann. Die Fahrt geht über das Oberjoch und dem Gaichtpaß nach Reutte entlang des Plansees zum Schloss Linderhof. Nach einer Mittagspause geht die Fahrt weiter über Steingaden zur Wieskirche und zurück zum Hotel.
4. Tag: Rundfahrt
Nach dem reichhaltigen Allgäuer Frühstücksbuffet machen wir heute eine Rundfahrt mit unserem Hausherrn durch unser Urlaubsgebiet. Im Hotel angekommen, nehmen wir einen deftigen Eintopf zu uns.
5. Tag: Wangen im Allgäu
Wangen im Allgäu ist eine malerische, sorgfältig restaurierte, ehemalige Reichsstadt mit einer Vielzahl historischer Gebäuden und einem der schönsten Straßenzüge Süddeutschlands. Ca. 25 Steinbrunnen, gusseiserne Brunnen und lustige Figurenbrunnen laden zu einer Brunnenwanderung durch die Stadt ein.
6. Tag: Oberstdorf
Heute haben Sie die Möglichkeit, den grandiosen Ausblick vom "schiefen Turm von Oberstdorf" - der Erdinger Skiflugschanze - auf die Oberstdorfer Bergwelt zu bewundern.
Mit dem barrierefreien Aufzug gelangen Sie mühelos zum "Fuß" des Schanzenturms in 70 Meter Höhe. Den Nachmittag verbringen wir in Oberstdorf, dem südlichsten Kur- und Erholungsort Deutschlands, ein Bergdorf inmitten der wunderschönen Naturlandschaft der Allgäuer Alpen.
7. Tag: Heimreise
Gut gestärkt vom Allgäuer Frühstück treten wir heute unsere Heimreise an.

Leistungen
- Fahrt im komfortablen Reisebus
- 6 x Übernachtung / Halbpension
- Rundfahrt durch das Urlaubsgebiet
- anschließend deftiger Eintopf
- 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
- Allgäu-Rundfahrt mit Reiseleitung
- Fahrt nach Oberstdorf und Wangen
- hoteleigene Veranstaltungen
- Kurtaxe

Einzelzimmerzuschlag: 60 €

Hamburg mit Musical

15.- 17.11.2019 Preis pro Person 379 €

1. Tag: Anreise und Lichterfahrt
Willkommen in der einzigartigen Hansestadt an der Elbe. Reeperbahn, Michel, Fischmarkt, Landungsbrücken, Hafen, Speicherstadt und noch vieles mehr können Sie bequem von unserem im Herzen von Hamburg gelegenen Hotel Commodore erreichen.
Der Nachmittag steht Ihnen für erste Erkundungen zur freien Verfügung. Nach dem Abendessen im Hotel erwartet uns eine romantische Lichterfahrt durch den Hamburger Hafen. Genießen Sie vom Schiff aus die idyllische Atmosphäre der am Abend beleuchteten Speicherstadt und HafenCity.

2. Tag: Stadtrundfahrt und Musical
Vormittags lernen Sie bei unserer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Danach bleibt Zeit für einen Shopping-Bummel auf der Mönckebergstraße oder in einer der vielen City-Passagen. Zurück im Hotel erwartet Sie ein schmackhaftes Abendessen. Am Abend erwartet uns das einzige von Tina Turner autorisierte Musical,
das bereits Publikum und Kritiker begeisterte.

3. Tag: Heimreise
Heute können Sie etwas länger schlafen oder es steht für Frühaufsteher der Fischmarkt auf dem Programm. Im Schatten der 120 Jahre alten Fischauktionshalle wird alles gehandelt, was nicht niet- und nagelfest ist. Um 11:30 Uhr verladen wir die Koffer und treten anschließend die Heimreise an.

Leistungen:
- Fahrt im komfortablen Reisebus
- 2 x Übernachtung/Halbpension
- Stadt- und Hafenrundfahrt
- Tina Turner Musical Karten Kat. 2
- Kultur- und Tourismustaxe

Einzelzimmerzuschlag 50 €

Silvestergrüße aus der Pfalz

30.12.19 - 02.01.20 Preis pro Person 549 €

1. Tag 30.12.2019 Anreise
Anreise in das Weinstädtchen Bad Dürkheim. Das ACHAT Premium Hotel heißt uns herzlich willkommen. Am Nachmittag nimmt Sie ein fachkundiger Gästeführer mit auf eine Reise durch die Jahrhunderte der Dürkheimer Stadtgeschichte. Die Route führt durch Kurpark und Innenstadt mit Römer-, Stadt- und Schlossplatz und endet am größten Fass der Welt.

2. Tag 31.12.2019 Landau und Silvestergala
Landau ist nicht nur als alte Festungsstadt bekannt, auch klingende Beinamen wie Universitäts-, Wein-, Garten- und Einkaufsstadt beschreiben die südpfälzische Metropole.
Erkunden Sie Landau auf eigene Faust. Die Geschäftsstraßen der Innenstadt laden zum Einkaufen und Bummeln geradezu ein.
Abends erwartet Sie eine Silvestergala mit Galabuffet sowie Musik und Tanz. Feiern und genießen Sie den Jahreswechsel in der Pfalz. Prosit Neujahr!

3. Tag 01.01.2020 Rundreise durch die Pfalz
Begleiten Sie uns heute auf eine kleine Rundreise durch die Pfalz. Unsere Fahrt führt uns entlang der Weinstraße bis nach Neustadt, vorbei an hübschen Wein- und Fachwerkdörfern wie Rhodt unter Rietburg mit der schönsten Straße der Pfalz. Der südliche Grenzpunkt der Deutschen Weinstraße, das 18 m hohe Weintor in Schweigen-Rechtenbach wurde 1936 erbaut, um das Weingebiet Pfalz bekannter zu machen.

4. Tag 02.02.2020 Heimreise
Nach einem gemütlichen Frühstück heißt es schon wieder Abschied nehmen.
Auf unserer Heimfahrt machen wir noch einen kleinen Stopp in Bad Kreuznach. Die Brückenhäuser, die erstmals 1495 erwähnt werden, sind das Wahrzeichen der Stadt. Sie stehen auf den Pfeilern der 1300 erbauten Alten Nahebrücke.

Leistungen:
Fahrt im komfortablen Reisebus
3 x Übernachtung im ACHAT Premium Bad Dürkheim
3 x Frühstücksbuffet, 2 x Abendessen im Hotel
1 x Silvestergala im Hotel inkl. Galabuffet, 25 € Getränkegutschein
Musik & Tanz sowie Mitternachtssuppe
1 x Führung in Bad Dürkheim, Rundfahrt durch die Pfalz
Örtliche Fremdenverkehrsabgabe

Einzelzimmerzuschlag 86 €

Martina Schellen
Martina Schellen

Welche Tour auch immer Sie wünschen, wir setzen sie um!Telefon: 02151 / 30 27 12

Martina Schellen Martina Schellen Martina Schellen